Vortrag und Diskussion mit Aron Ra |

Aron Ra gehört zur Szene der prominenten „YouTube Atheisten“ und ist ein vehementer Verfechter des Rationalismus in wissenschaftlichen Schulfächern. Er wuchs in einem ausschließlich kreationistischen Umfeld auf und fühlte sich in der Mormonencommunity schon früh als Außenseiter. Sein Skeptizismus führte ihn dazu, verschiedene Religionsgemeinschaften und schließlich nicht-abrahamitischen Spiritismus zu erforschen, bevor er religiöse Weltanschuungen insgesamt hinter sich ließ. Aron Ra wurde schließlich zum Aktivisten, als die religiöse Rechte die Schulbehörden von Texas zu dominieren begann und die Schulbildung in den Bereichen Geschichte, Gesundheit, Wissenschaft und Sozialkunde bibeltreu unterwanderte.

Kooperationsveranstaltung mit GWUP / Skeptiker

Aron Ra – Ein Atheist in Texas