Unter dem dünnen Firnis der Aufklärung gärt es …

Wir sind DA! Link-Logo-DA-Art-Award-300x201 Hintergründiges

Deutschland gilt als säkular und aufgeklärt. Ein Trugschluss. Zwar zahlen nur noch rund 53,2 Prozent der Bundesbürger ihre Kirchensteuer und glauben an eine allmächtige Dreifaltigkeit.1 Tendenz fallend. Gleichzeitig jedoch boomt die Esoterikbranche mit all ihren Skurrilitäten. Zurzeit beträgt ihr Umsatz geschätzte 25 Mrd. Euro jährlich. Prognose für 2020: unglaubliche 35 Mrd. Euro.2 Im Vergleich: Der Etat des Bundesministeriums für Bildung und Forschung schlägt gerade mal mit 18,3 Milliarden zu Buche.3

Wir sind DA! Hintergründiges-Goya-1-202x300 Hintergründiges
“Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer” ist der Titel der wohl bekanntesten Radierung Francisco de Goyas. Der Originaltitel des Frontblatts der Serie “Caprichos” lautet: “El sueño de la razón produce monstruos”.

Ob Religionen, Psychokulte oder esoterische Befremdlichkeiten: Unter dem dünnen Firnis der Aufklärung gärt es. Das Irrationale ist auf dem Vormarsch und ein gigantischer Markt. Hier bedienen alte wie neue Glaubensgewinnler die Sehnsucht der Menschen nach Sinn, Orientierung und vermeintlich verlorener Ganzheitlichkeit.

Auf der Strecke bleiben dabei Rationalität und kritisches Denken. Mit fatalen Ergebnissen. Kreationismus und Anthroposophie, göttliche Verheißung und Reinkarnation erscheinen vielen Menschen sinnfälliger als wissenschaftlich überprüfbare Fakten. Kein Wunder also, dass pseudomedizinische Heilmethoden wie Homöopathie und Bachblüten en vogue sind, Impfen jedoch verpönt ist. Spekulation siegt über gesicherte Erkenntnis, Glaube über Empirie, Angst über Fakten.

Längst schon hat die Moderne ihre pure Negation auf den Plan gerufen. Simplifizierung statt Komplexität lautet deren Credo. Abstruse Verschwörungstheorie contra politische Analyse. Ob Flat Earth, Chemtrails oder religiöse Dogmen, Reichsbürgerideologie oder jüdische Weltverschwörung: Millionenfach geteilt in den Echokammern des Internets gerinnen bizarre Mutmaßungen in den Köpfen der Menschen zu irriger Realität. Im Extrem führen sie gar zu brachialer Gewalt und Terror.

Mit dem DA! Art-Award möchten wir all diesen abwegigen Überzeugungen begegnen. Ganz egal ob diese auf religiösen oder politische Phantasmen beruhen oder esoterisch frei flottieren. Eine vernunftbasierte Sicht auf die Welt wollen wir befördern: Erkenntnis, getragen von Rationalität und Humanismus.

 

1 vgl. dazu: fowid-Meldung „Religionszugehörigkeiten in Deutschland 2016“, Internet: https://fowid.de/meldung/religionszugehoerigkeiten-2018 (abgerufen07.12.2019)
2 vgl. dazu: Howahl, Georg: Engel, Ufos, Astro-TV – Warum Esoterik Milliarden bringt In: WAZ/Der Westen. FUNKE DIGITAL GmbH & Co.KG (Hrsg.). Essen 22.02.2013. Internet: http://www.derwesten.de/panorama/wochenende/engel-ufos-astro-tv-warum-esoterik-milliarden-bringt-id7650067.html (abgerufen 29.09.2017)
3 vgl. dazu: BMBF: Der Haushalt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Internet:  https://www.bmbf.de/de/der-haushalt-des-bundesministeriums-fuer-bildung-und-forschung-202.html (abgerufen 29.09.2017)