Einfach so raus aus der Kirche – das geht nicht
Autor: DA!
Thema: Politik

210302_erst_perscheid

Einfach so raus aus der Kirche – das geht nicht
DÜSSELDORF. Seit Anfang des Jahres versucht DA!-Mitglied Mike Kotysch aus der Kirche auszutreten. Doch das gelingt dem 27-jährigen Düsseldorfer Studenten nicht. Die vom Amtsgericht online vergebenen Termine sind immer ausgebucht. Seit Monaten geht das so: Am ersten Tag des Monats kann man sich zwar online um einen Termin an einem Tag der nächsten drei Monate bemühen. Doch kurz nach Freischaltung ist der virtuelle Kalender auf der Internetseite des Gerichts schon wieder rot gefärbt. Kotysch: „Ich versuche es immer wieder und hoffe, dass jemand seinen Termin absagt, aber seit Monaten finde ich kein grünes Kästchen.“

11_Aug.WZR_WZ-HH

 



Einfach so raus aus der Kirche – das geht nicht