Wir sind DA! AL298F-150x150 Buchempfehlungen
Platz da! Hier kommen die aufgeklärten Muslime Schluss mit der Vorherrschaft des konservativen Islams in Deutschland Lale Akgün 240 Seiten 3. Auflage Erscheinungsjahr: 2018 Verlag: Alibri ISBN: 978-3-86569-298-6 Preis: 18,00 € Platz da! Hier kommen die aufgeklärten Muslime Seit Jahren dominieren konservative Islamverbände wie der Zentralrat der Muslime (ZDM), die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB), der Verein der Islamischen Kulturzentren (VIKZ) und die Islamische Gemeinschaft Milli Görüş (IGMG) die öffentliche Debatte um den Islam. Von der Politik und… weiter

Wir sind DA! AL322_RGB-150x150 Buchempfehlungen
Das Sein verstimmt das Bewusstsein Franziska Becker 120 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2020 Verlag: Alibri ISBN: 978-3-86569-322-8 Preis: 15,00 € Das Sein verstimmt das Bewusstsein Wer sich mit den Protagonistinnen der feministischen Bewegung in Deutschland beschäftigt, kommt an Franziska Becker nicht vorbei. Seit Jahrzehnten setzt sie den Kampf der Frauen um Emanzipation und Gleichberechtigung in Szene, überzieht Patriarchat und Sexismus in ihrer ganzen muffigen Bandbreite mit Häme und Spott und stellt bloß, in welch absurden Verhältnissen sich viele von uns… weiter

Wir sind DA! Cover315-150x150 Buchempfehlungen
Storm Tim Minchin mit einem Vorwort von Vince Ebert 96 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2020 Verlag: Alibri ISBN: 978-3-86569-315-0 Preis: 18,00 € Storm Ein Sturm zieht auf über einer Dinnerparty in Nordlondon, als Skeptiker Tim auf Großstadthippie Storm trifft. Der nette Abend ufert schnell aus in ein fulminantes Streitgespräch über Wissenschaft und Glaube. Der preisgekrönte australisch-britische Comedian und Musiker Tim Minchin setzt mit Storm ein Zeichen gegen Irrationalismus und Kritiklosigkeit. Mit einem Vorwort von Vince Ebert. Tim Minchin ist Autor,… weiter

Wir sind DA! AL214F-1-150x150 Buchempfehlungen
Produktiv streiten Auswege aus einer defiztären Debattenkultur Tobias Wolfram / Felix Urban / Michael Tezak / Johannes Kurzbuch 84 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2020 Verlag: Alibri ISBN: Best.Nr. 692 140 Preis: 7,00 € Produktiv streiten – Auswege aus einer defiztären Debattenkultur Rationaler Diskurs verliert in den immer aggressiver ausgetragenen gesellschaftlichen Auseinandersetzungen der Gegenwart zunehmend an Boden. Dabei untergräbt der Verlust dieser zivilisatorischen Errungenschaft die Fundamente des aufklärerischen Projektes. Deshalb halten die Autoren ein Plädoyer für den produktiven Streit als Werkzeug… weiter

Wir sind DA! bruckner_eingebildeter_rassismus-150x150 Buchempfehlungen
Der eingebildete Rassismus Islamophobie und Schuld Pascal Bruckner / Aus dem Französischen von Alexander Carstiuc, Mark Feldon, Christoph Hesse 240 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2020 Verlag: Edition Tiamat ISBN: Best.Nr. 705 897 Preis: 24,00 € Der eingebildete Rassismus Seit mehr als dreißig Jahren macht der Begriff der »Islamophobie« jedes kritische Wort gegen den Islam zunichte. Er verbietet den Menschen im Westen den Mund und disqualifiziert die reformerischen Muslime. Eine große Religion wie der Islam ist nicht auf ein Volk reduzierbar,… weiter

Wir sind DA! AL750F-150x150 Buchempfehlungen
Mensch bleiben im Maschinenraum Über Künstliche Intelligenz und Künstliche Dummheit Michael Schmidt-Salomon 45 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2020 Verlag: Alibri ISBN: Best.Nr. 697 509 Preis: 8,00 € Mensch bleiben im Maschinenraum Michael Schmidt-Salomon setzt sich mit den Chancen der Künstlichen Intelligenz auseinander und wägt sie gegen die Risiken der Künstlichen Dummheit ab. Um angesichts eines rasanten technologischen Fortschritts die über Jahrhunderte erkämpfte Menschenwürde nicht wieder zu verlieren, fordert der Philosoph „digitale Menschenrechte“ – und das gesellschaftliche Bewusstsein, dass auch diese… weiter

Wir sind DA! Cover321-150x150 Buchempfehlungen
Spott sei Dank! #2 Humanistischer Pressedienst (Hrsg.) 104 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2020 Verlag: Alibri ISBN: 978-3-86569-321-1 Preis: 12,00 € Spott sei Dank! #2 Ob Corona-Virus oder Kindesmissbrauch, Klimawandel oder Homöopathie-Glaube, Genderdebatte oder Tier-Ethik – es ist erstaunlich, welche Widerstandsfähigkeit Vorurteile gegenüber Argumenten entwickeln können. Spott bringt die Menschen und oft genug auch die Verhältnisse in Bewegung, wenn sachliche Entgegnungen nicht mehr wirken. Auf dem Internetportal hpd.de erscheinen wöchentlich zwei Karikaturen, die sich mit Fakten und Fiktionen, Leichtgläubigkeit und Borniertheit… weiter

Wir sind DA! 2019-07-07-22_26_32-Why-There-Is-No-God_-Simple-Responses-to-20-Common-Arguments-for-the-Existence-o-e1565811634291-150x150 Buchempfehlungen
Why There Is No God Simple Responses to 20 Common Arguments for the Existence of God Armin Navabi 128 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2014 Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform ISBN: 978-1502775283 Preis: 5,34 € Zur Bestellseite (Amazon) Armin Navabi is a former Muslim from Iran and the founder of Atheist Republic, a non-profit organization with over one million fans and followers worldwide that is dedicated to offering a safe community for atheists around the world to share their ideas and… weiter

Wir sind DA! Cyberwar-Die-Gefahr-aus-dem-Netz-150x150 Buchempfehlungen
Cyberwar – Die Gefahr aus dem Netz Wer uns bedroht und wie wir uns wehren können Constanze Kurz, Frank Rieger 288 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2018 Verlag: C. Bertelsmann Verlag ISBN: 978-3570103517 Preis: 20,00 € Zur Bestellseite Wir sind abhängig vom Internet. Der Strom aus der Steckdose, das Geld aus dem Automaten, die Bahn zur Arbeit, all das funktioniert nur, wenn Computer und Netze sicher arbeiten. Doch diese Systeme sind verwundbar – und werden immer häufiger gezielt angegriffen. Deutschland mit… weiter

Wir sind DA! AL292FN_-1-e1530262619995-150x150 Buchempfehlungen
Machtkampf. Die Geburt der Staatskirche Vom Sieg des Katholizismus und den Folgen für Europa Rolf Bergmeier 206 Seiten 1. Auflage Erscheinungsjahr: 2018 Verlag: Alibri ISBN: 978-3-86569-292-4 Preis: 16,00 € Zur Bestellseite Machtkampf. Die Geburt der Staatskirche – Vom Sieg des Katholizismus und den Folgen für Europa Am 28. Februar 380 wird die Grundlage für eine der folgenreichsten Veränderung der Welt gelegt. Der römische Kaiser Theodosius erlässt das Edikt Cunctos populos und unterwirft damit alle Bürger des römischen Reiches einer Religion,… weiter

1 2