Wir sind DA! Presse-_-DA-150x150 Wir in der Presse
10.07.2013
Gibt es zu wenig religionskritische Bücher in den Düsseldorfer Bibliotheken? Originalartikel Neue Ruhr Zeitung 10.07.2013 weiter

Wir sind DA! heidenspaß-150x150 Wir in der Presse
01.12.2012
In der Rheinischen Post, die laut eigener Unterzeile die "Zeitung für christliche Kultur" ist, stand es schwarz auf weiß: "Düsseldorf, die gottloseste Stadt in NRW". Originalartikel Terz 01.12.2012 weiter

Wir sind DA! colibri_header_2012-150x150 Wir in der Presse
21.07.2012
Laut Grundgesetz sind Staat und Kirche getrennt. Zumindest theoretisch. In der Praxis nimmt die Kirche tiefgreifenden Einfluss auf gesellschaftspolitische Entwicklungen und wird auch von konfessionsfreien Steuerzahlern kräftig subventioniert. Widerstand kommt vom Düsseldorfer Aufklärungsdienst, der sich vor anderthalb Jahren als religionsunabhängiges Forum organisierte. Mitbegründerin Eva Creutz erzählte Berit Kriegs, was es damit auf sich hat. coolibri 21.07.2012 weiter

Wir sind DA! heilige_scheisse_buchmarkt-150x112 Wir in der Presse
01.12.2011
Dass eine Lesung mehr sein kann als nur eine Lesung, war gestern Abend im Düsseldorfer ZAKK zu erleben. Originalartikel Rezension in der Westdeutschen Zeitung: Das Publikum stellt sich die Gretchenfrage BuchMarkt 01.12.2011 weiter

Wir sind DA! zakk-2011-150x150 Wir in der Presse
07.02.2011
Die Initiative "Düsseldorfer Aufklärungsdienst" gibt der wachsenden Zahl Konfessionsloser in Düsseldorf eine Stimme. Originalartikel Westdeutsche Zeitung 07.02.2011 weiter

1 2 3